Ayurveda Massagen und Anwendungen

Massage WiesbadenEinfach entspannen, den Muskeln etwas Gutes tun, die Haut pflegen und gleichzeitig den Körper entgiften – das alles geschieht bei einer Ayurveda Massage!

Swami Balendu massiert mit den original Techniken des Ayurveda, die in Indien seit Jahrhunderten angewandt und in den Familien von Generation zu Generation weitergegeben werden.

Marma- oder Vital-Punkte, ähnlich der Akkupunktur-Punkte, werden aktiviert, die Kräuter des Ayurvedischen Öls dringen in die Haut ein und entziehen dem Körper Giftstoffe und natürlich wird der Blutkreislauf angeregt. Dadurch hat eine Ayurveda-Massage auch verjüngende Wirkung, die Haut strafft sich und Falten-Wirkung wird vorgebeugt. Wer unter Gelenkbeschwerden wie Rheuma, Arthrose und Arthritis leidet, kann durch die wohltuenden Massagen Linderung erfahren. Eine Bauchmassage hilft, die Verdauung anzuregen und den Stoffwechseln in Bewegung zu bringen, was natürlich bei allen Arten von Verdauungsbeschwerden hilfreich ist! Bei einer Ayurvedischen Anwendung mit warmem Öl wird mit Wärme direkt auf die Schmerzpunkte gearbeitet – der Körper kann sich dadurch entspannen und verkrampfte Muskeln können sich lockern.

Ob von oben bis unten oder doch nur die Füße – du hast die Wahl!

Unsere Preise auf einen Blick

Back To Top