Potli – Kräuterstempel – Anwendung

Anwendungen

Mit einem aufgewärmten Kräuterstempel werden schmerzende Körperstellen zusätzlich massiert. Während man sich in der Wärme entspannen kann, entfalten die Ayurveda-Kräuter ihre Wirkung bis tief ins Gewebe hinein.

Auf diese Weise lockern sich nicht nur Muskel-Anspannungen. Das Gewebe wird angeregt, das Nervensystem beruhigt und dazu hat es eine straffende, verjüngende Wirkung auf die Haut! Deshalb empfiehlt Ayurveda Potli auch als Mittel gegen Zellulite.

Die Potli-Anwendung mit dem warmen Kräuterstempel entfaltet ihre Wirkung am besten nach einer Massage, kann aber auch separat gebucht werden.

Dauer: 15 Minuten
Kosten: 20 Euro

 

Leave a Comment

Back To Top