Indien hautnah erleben:
1. - 14. Oktober 2018

Für den Herbst 2018 haben wir etwas Besonderes geplant: wir laden euch ein, mit uns zusammen nach Indien zu kommen! Besucht mit uns die indische Hauptstadt Delhi, die wunderschöne alte Königsstadt Jaipur, Agra mit dem weltberühmten Taj Mahal und natürlich unseren Ashram in Vrindavan!

Es ist eine Indien-Reise für diejenigen, die gerne ein ‚sicheres Abenteuer‘ erleben möchten, in- Begleitung deutsch-, englisch, und hindi-sprachiger Reiseleiter, die sich im Land auskennen und um alles kümmern! Du kannst dich also zurücklehnen, Eindrücke sammeln und Indien hautnah erleben!

Rundreise im Goldenen Dreieck und Zeit im Ashram

Station 1: Neu Delhi

Wir beginnen in Delhi, der Hauptstadt Indiens! Hier kommen wir am 1. Oktober entweder gemeinsam im Flug an oder, wenn du einen anderen Flug nimmst, treffen wir uns am Hotel. Dort haben wir etwas Zeit uns frisch zu machen und von der Reise zu erholen, bevor wir uns ins Getümmel stürzen und Delhi erkunden!

Es gibt jede Menge zu sehen: Humayuns Grab, India Gate, Qutub Minar, den Lotustempel und und und… an einigen Stellen halten wir und sehen uns alles von innen an, an anderen, wie dem Präsidentenhaus und dem Parlament, fahren wir nur vorbei.

Auf diese Weise erleben wir eine der fünf indischen Megastädte von ihren verschiedenen Seiten! Je nach Lust und Laune können wir auch einen Halt am Connaught Place für die ersten Einkäufe einlegen!

Station 2: Jaipur

Am 2. Oktober fahren wir noch am Abend nach Jaipur, so dass wir den 3. Oktober genau hier beginnen können: in der pinken Stadt, der Hauptstadt des Wüstenstaates Rajasthan! Zwei Tage haben wir nun Zeit, die Königsstadt zu erkunden!

Wir besichtigen den Stadtpalast und machen uns einen Eindruck davon, wie die königlichen Familien dort in einer Zeit lebte, als im ganzen Land ihre Paläste und Burgen gebaut wurden. Gleich daneben liegt das Hawa Mahal, ein Palast, der so gebaut ist, dass die natürliche Luftzirkulation das Gebäude kühlt.

Natürlich machen wir auch einen Ausflug zum Amber Fort, um von aus der Höhe eine umwerfende Aussicht auf die Umgebung zu genießen – und lassen es uns nicht nehmen, einige Souvenirs im herrlich bunten Markt Jaipurs zu erstehen! Jaipurs Stoffe und Rajasthans Kleidungsstil sind schließlich weltbekannt!

Station 3: Agra

Da wir am 4. Oktober am Abend noch in Agra ankommen, können wir den nächsten Tag mit einem der beeindruckendsten Erlebnisse dieser Reise beginnen: dem Besuch im Taj Mahal! Eines der neuen sieben Weltwunder, ein Tribut an die Liebe und so prächtig wie es romantisch ist mit seiner Geschichte – wir nehmen uns Zeit, es in Gänze zu genießen!

Unser zweites Tagesziel ist daraufhin das Rote Fort in Agra – hiermit tauchen wir an diesem Tag ein in die Welt von 1001 Nacht!

Station 4: Ashram in Vrindavan

Voller Eindrücke kommen wir also am 5. Oktober an unserem Endziel an: dem Shree Bindu Sewa Sansthan Ashram in Vrindavan. Für den zweiten Teil der Reise wird das dein zweites Zuhause sein – eine Oase inmitten dem Trubel Indiens!

Du hast Zeit anzukommen, die Ashram-Familie kennen zu lernen und die vielen Eindrücke der Reise zu verarbeiten. In der angeschlossenen Schule für Kinder aus mittellosen Familien kannst du dich im Unterricht dazusetzen oder mit den Kindern spielen. Du hast Zeit, dich mit einem Buch auf die Terrasse zu setzen oder bei einem indischen Chai im Restaurant vorne an der Straße dem Trubel draußen zuzusehen.

Du kannst an der täglichen Yogastunde teilnehmen und dir überlegen, wann du deine zwei entspannenden Ayurveda-Ölmassagen in Anspruch nehmen möchtest!

Gemeinsam machen wir auch einen Ausflug auf den Markt Vrindavans sowie zur abendlichen Feuerzeremonie am Fluss Yamuna. Wer möchte, kann noch tiefer eintauchen und eine der Familien unserer Schulkinder mit uns besuchen – ein Land durch seine Leute kennen lernen!

Am 13. Oktober fahren wir am Abend schließlich zurück nach Delhi – und fliegen mit unvergesslichen Eindrücken wieder nach Deutschland, wo wir am 14. Oktober ankommen.

Preis

Mit Unterkunft im Doppelzimmer: 1390 Euro
Mit Unterkunft im Einzelzimmer: 1590 Euro

Die Preise beinhalten alle Reisekosten in einem klimatisierten Auto, Unterkunft im Ashram oder in Hotels guter Qualität, gutes vegetarisches Essen in den Hotels und in Ammaji’s Ayurveda Restaurant im Ashram sowie zwei Ayurveda Massagen und tägliche Yogastunden im Ashram. Dazu natürlich die Begleitung zwei hindi-, englisch- und deutsch-sprachiger Reiseleiter.

Die Eintrittspreise für die Sehenswürdigkeiten sind im Preis nicht mit inbegriffen.

Auch der Flugpreis und das Visum sind nicht mit inbegriffen. Wir organisieren auch nicht die Buchung der Flüge oder die Visa, du kannst jedoch gerne den gleichen Flug buchen wie wir (Abflug am 30. September von Frankfurt) und wir treffen uns am Flughafen! Die Einzelheiten und auch Hilfestellung für das Visum bekommst du gerne, wenn du buchst!

Buchung

Lust bekommen? Dann schreibe uns doch bitte an info@ammajis.de oder ruf einfach an unter 0171-2744984 oder 0611-16898161

Warum mit uns nach Indien?

Wir bieten diese kleine Reise für all diejenigen an, die nicht alleine nach Indien reisen möchten, die Lust haben auf eine nette kleine Reisegruppe und die Freude daran haben, ein Land anders zu erleben als aus dem üblichen Hotel heraus.

Der Vorteil hierbei ist ganz klar: man kann auch als alleinstehende Frau ohne Sicherheitsbedenken nach Indien reisen, man hat Reiseführer dabei, die vor Ort gelebt haben bzw. aus Indien stammen, aber auch Deutschland und westliche Bedenken und Bedürfnisse kennen und  man muss sich nicht darum sorgen, wie viel man dem Rikschafahrer zahlen muss, wie viel Trinkgeld im Restaurant angemessen ist oder wie man den Weg zurück zum Hotel wiederfindet.

Man ist also wunderbar umsorgt und erlebt damit vom Land noch viel mehr, als man als gewöhnlicher Tourist erleben würde.

Dazu kommt, dass wir jederzeit vor der Reise in Person verfügbar sind für jedwede Fragen zu Reise und Vorbereitung! Einfach vorbeikommen in Ammaji’s Ayurveda Zentrum in Wiesbaden oder anrufen: 0171-274984. Natürlich auch gerne per Mail an info@ammajis.de

 

Organisiert von der Jaisiyaram Trading Co., Vrindavan, Indien

Back To Top